01 daehlhoelzli Aussenvisu
02 daehlhoelzli Innenvisu
03 daehlhoelzli Situation
04 daehlhoelzli Erdgeschoss
05 daehlhoelzli Schnitt
06 daehlhoelzli Fassade
07 daehlhoelzli OG

Restaurant Dählhölzli Bern

Wettbewerb Projektwettbewerb Neuorganisation und Erweiterung Tierpark-Restaurant Dählhölzli Bern
Veranstalter Hochbau Stadt Bern
Jahr 2015
Rang 4. Rang
   
Team  
Landschaftsarchitektur Weber + Brönnimann AG, Bern
Bauingenieur WAM Planer und Ingenieure AG, Bern
Elektroplanung Boess + Partner AG, Bern
Haustechnik Grünig + Partner AG, Bern
Bauphysik Weber Energie + Bauphysik GmbH, Bern
Gastronomieplanung H PLUS S Gastronomiefachplanung GmbH, Ittigen
Visualisierung nightnurse images GmbH, Zürich

Beschrieb


Mit einem präzise gesetzten Körper gelingt eine gekonnt achtsame Erweiterung des denkmalgeschützten bestehenden Restaurants Dählhölzli. Das ungerichtete und quadratische Volumen mit der homogen umlaufenden Fassade erzeugt eine hohe architektonische Eigenständigkeit. Die Setzung am nördlichen Rand der Gartenterrasse überzeugt dadurch, dass der gesamte Aussenraum mit Baumdach erhalten bleibt. Der Hauptzugang erfolgt nach wie vor durch den Altbau. Der Neubau ergänzt das bestehende Restaurant mit einem überhohen Raum, in welchem sich die Aufenthalts- und Nebenräume für die Gäste befinden. Dem Entwurf gelingt es dadurch den denkmalgeschützten Altbau in seiner Bedeutung angemessen zu respektieren.